Insolvenzgutachten und Prüfung von Insolvenzdelikten

Wir erstellen Insolvenzgutachten in zivilrechtlichen Verfahren, z.B. zur Feststellung etwaiger Haftungsansprüche gegenüber Geschäftsführern, Gesellschaftern und Geschäftspartnern, sowie in strafrechtlichen Verfahren zur Prüfung von Insolvenzdelikten.

Gerne unterstützen wir Sie mit folgenden Leistungen:

  • Wir prüfen, zu welchem Zeitpunkt Zahlungsunfähigkeit und/oder Überschuldung im Sinne der Insolvenzordnung vorlagen.
  • Wir prüfen, zu welchem Zeitpunkt die verantwortlichen Personen vom Eintritt der Insolvenzreife Kenntnis haben konnten oder haben mussten.
  • Wir prüfen, zu welchem Zeitpunkt drohende Zahlungsunfähigkeit vorlag.
  • Wir prüfen, zu welchem Zeitpunkt keine positive Fortführungsprognose für das Unternehmen mehr bestand.
  • Wir prüfen, ob die Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung und Bilanzierung eingehalten wurden.
  • Wir prüfen, ob Gesellschaftsvermögen beiseite geschafft oder verschleudert wurde.
  • Wir prüfen, ob es nach Eintritt der Insolvenzreife zu Gläubigerbegünstigungen gekommen war.
  • Wir führen für Insolvenzgerichte Schlussrechnungsprüfungen in Insolvenzverfahren durch.
  • Sofern gewünscht, begleiten wir in Ermittlungs- und Strafverfahren Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei bei Durchsuchungen und unterstützen Sie bei der Sicherstellung relevanter Geschäftsunterlagen und Daten.

Mit einem kompetenten Team erfahrener Wirtschaftssachverständiger stellen wir uns Ihren Fragen und Anforderungen und erstellen für Sie die notwendigen, fundierten Gutachten. Wir verfügen über fast 40 Jahre Erfahrung in der Erstellung von Gutachten für Gerichte, Staatsanwaltschaften und namhafte Insolvenzverwalter, von denen wir einen großen Teil vor Gericht vertreten haben. Damit gehören wir zu den führenden Sachverständigenbüros und Wirtschaftsgutachtern im forensischen Bereich.

Wir würden Sie gerne mit unserem Know-How unterstützen und freuen uns über Ihre unverbindliche Kontaktaufnahme.

Informieren Sie sich anhand unserer Publikationen über unsere Vorgehensweise.